Artikeldetails

Markensuche:
Produktsuche:

Cube Access Hybrid EX 500 29 black´n´aqua 2020

Lady-eMTB mit Bosch-CX-Antrieb I 500wh
    Ausführung Lieferzeit Preis
Lieferbar 15"   DE: 3 bis 5 Tage 2.599,00 €
Artikel nicht lieferbar 17"   nicht lieferbar 2.599,00 €
Artikel nicht lieferbar 19"   nicht lieferbar 2.599,00 €
Anzahl: Sie müssen Javascript einschalten,
um den Shop benutzen zu können
Das Access Hybrid Pro vereint das Fahrgefühl eines echten Mountainbikes mit der grenzenlosen Mobilität und Freiheit, wie es nur ein E-Bike mit neuem Bosch CX Motor bieten kann. Eine unvergleichliche Kombination, die dich sofort mitreißen wird! Mit vollintegriertem Akku-/Motorkonzept
Modelljahr 2020
Rahmen Aluminium Superlite, Gravity Casting, Agile Ride Geometry, Tapered Headtube, Internal Cable Routing, Semi-Integrated Battery
Schaltung Sram SX Eagle™, 12-Speed
Sattel Natural Fit Active WS
Laufradgröße 29
Felgen CUBE EX21, 32H, Disc, Tubeless Ready
Motor Bosch Drive Unit Performance CX (75Nm) Gen4
Akku Bosch Power Pack 500
Gewicht ca.22,9 kg

In unserem Onlineshop können Sie mit folgenden Zahlungsarten bezahlen

Zahlungsarten:Zahlung per Vorkasse Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten:Zahlung per PayPal Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten:Zahlung als Selbstabholer Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten für die Artikel-Kategorie
Mountainbike
  • Versand innerhalb Deutschland: 34,50€ pro Artikel

Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferbeschränkungen
Wir versenden ausschließlich innerhalb Deutschlands
Wir versenden nicht auf deutsche Inseln

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Wenn wir zur Vorleistung - soweit angeboten oder vereinbart - verpflichtet sind, beginnt die Lieferfrist am Tag nach Vertragsschluss zu laufen.
  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.